FSV 06 Kölleda e.V.

2.Männer : Spielbericht 1. Kreisklasse Staffel 2, 3.ST

FSV 06 Kölleda II   Thüringer FC Erfurt
FSV 06 Kölleda II 3 : 1 Thüringer FC Erfurt
(0 : 0)
2.Männer   ::   1. Kreisklasse Staffel 2   ::   3.ST   ::   10.09.2017 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Samuel Kahsay, Martin Matzke

Assists

Paul Eckardt, Maximilian Günther, Martin Matzke

Zuschauer

50

Torfolge

1:0 (63.min) - Samuel Kahsay (Martin Matzke)
2:0 (74.min) - Samuel Kahsay (Paul Eckardt)
2:1 (82.min) - Thüringer FC Erfurt
3:1 (84.min) - Martin Matzke (Maximilian Günther)

Erster Saisonsieg

Am heutigen Sonntag gewann die zweite Mannschaft des FSV 06 Kölleda verdient mit 3:1 gegen den Thüringer FC und fuhr damit den ersten Saisonsieg ein.

Der auf sechs Positionen veränderten Mannschaft war von Beginn an anzumerken, dass sie die Niederlagen der ersten Spiele wettmachen wollte. Die Männer spielten hochkonzentriert aus einer sicheren Abwehr heraus,  Chancen blieben jedoch in der ersten Halbzeit Mangelware. In der zweiten Halbzeit machten die Männer es dann besser. Nach einem Schuss von Martin Matzke lenkte Samuel Kasay den Ball mit der Hacke sehenswert in den gegnerischen Kasten. ( 63`). In der 74. Minute gelang dann nach herrlicher Vorarbeit von Paul Eckart das 2: 0 durch Samuel Kasay.

Kölleda ruhte sich danach scheinbar etwas aus und in der Folge kamen die Gäste zu ein paar guten Möglichkeiten und schossen schließlich den Anschlusstreffer zum 2:1. Doch die Männer der zweiten Mannschaft waren entschlossen, die Punkte nicht mehr herzugeben und schlugen fast im Gegenzug durch Martin Matzke zum 3: 1 zurück.

Fazit: Starke Leistung ! Aus einer kompakten Abwehr heraus gelang es die wenigen Chancen eiskalt zu nutzen. Weiter so!


Quelle: Jörg Bernhardt
Zurück